LÜMO ist wieder zurück

Durch die Corona-Pandemie musste auch LÜMO seit Ende März pausieren. Jetzt geht es ab dem 29.05.2020 mit geänderten Zeiten wieder los.



Als Nacht-Shuttle war LÜMO bereits 2018 gestartet und war seitdem in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag sowie vor Feiertagen von 23 bis 5 Uhr unterwegs. Da Corona-bedingt zurzeit Clubs und Diskotheken weiterhin geschlossen bleiben, haben wir die Betriebszeiten für den Neustart angepasst.


Ab 20 Uhr fahren wir nun bereits am Freitag, Samstag und vor Feiertagen - am kommenden Pfingstwochenende somit sogar an drei Tagen. Vorerst fahren die Fahrzeuge nur bis 2 statt 5 Uhr morgens.


Die Änderung der Betriebszeiten wird uns interessante Einblicke in die On-Demand Nutzung im Abendverkehr als Ergänzung zum Linienverkehr geben. LÜMO war bisher nur im Nachtverkehr unterwegs, wenn keine Busse mehr fahren. Jetzt kann LÜMO bereits am Abend für Fahrten zu Restaurants und Bars in der Stadt genutzt werden sowie für den jeweiligen Rückweg. Die dadurch gewonnenen Nutzungsdaten werden wiederum in das Projekt in2Lübeck einfließen. Interessant dabei wird sein, welche Strecken im Unterschied zum Nachtverkehr zurückgelegt werden und ob sich allgemein die Zielgruppe ändert oder erweitert. Im Rahmen des Projekts werden wir auswerten, inwieweit LÜMO zeitlich und räumlich weiter ausgebaut kann.


Um Sicherheitsabstände und Hyginevorgaben einzuhalten, werden aktuell lediglich die 7-Sitzer (Nissan e-NV200) eingesetzt und nur drei der sieben Sitzplätze zur Buchung freigegeben. Außerdem befindet sich zwischen Fahrer und Fahrgastraum eine durchsichtige Trennwand zum Infektionsschutz. Wie in den Bussen des Stadtverkehrs auch, herrscht in den LÜMO Fahrzeugen Maskenpflicht für alle Fahrgäste.


Das Betriebsgebiet bleibt zunächst gleich:

Zwischen Lohmühle, Altstadt und Hochschulstadtteil.


LÜMO Geschäftsgebiet - Stand: 2020

Mitte März 2020 wurde für LÜMO eine neue App veröffentlicht. Alle Nutzer, die sich bis zum 28.06.2020 in der neuen App registrieren, erhalten als Dankeschön 3€ Startguthaben.


Weitere Informationen zu LÜMO gibt es auf den Seiten des Stadtverkehrs:

www.sv-luebeck.de/lümo


und hier im Blog:

Wie funktioniert LÜMO?






Schreiben Sie uns Ihre Fragen, Kommentare, Anmerkungen gerne in die Kommentare oder schicken Sie uns eine E-Mail direkt an luemo@svhl.de




© 2020 in2Lübeck - Ein Projekt der Stadtverkehr Lübeck GmbH